Google+

Suche nach Tag „FreundedesMauerparks“

Alltag

Mein Freund der Baum

21.11.2011 | Juliane Wiedemeier

Einhundert Jahre lang stand auf dem Falkplatz eine Kastanie; in der vergangenen Woche wurde sie gefällt. Die Anwohner betreiben nun Trauerarbeit und ärgern sich über das Bezirksamt.

 weiterlesen

Alltag

Bebauung oder nichts, das ist hier die Frage

09.03.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Senat macht klare Ansagen zum Mauerpark: Entweder kommt die Bebauung, oder auf eine Erweiterung wird ganz verzichtet. Für die engagierten Bürger ist das ein Schlag ins Gesicht.

 weiterlesen

Alltag

Letze Chance für einen größeren Mauerpark

30.03.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Mauerpark soll doch noch größer werden - mit Geld von Flohmarkt, Mauersegler, Senat und einer Wohnungsgenossenschaft. Heute Abend tagt die BVV Mitte zum Thema in einer Sondersitzung.

 weiterlesen

Alltag

Erweiterung des Mauerparks kommt in Schwung

03.04.2012 | Juliane Wiedemeier

Alle sitzen in den Startlöchern, um die Erweiterung des Mauerparks nun doch noch Wirklichkeit werden zu lassen. Nur die Stiftung Weltbürgerpark schimpft auf Beton und sammelt weiter Geld.

 weiterlesen

Politik

Mehr Gewerbetreibende für Mauerpark gesucht

20.04.2012 | Thomas Trappe

Die Mauerparkerweiterung wurde in Mitte endgültig beschlossen. Mit einer Ergänzung: Es sollen mehr Händler mitmachen.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Tipps der Woche (#15)

24.04.2012 | Juliane Wiedemeier

In dieser Woche werden Video-Kungebungen veranstaltet, Bäume gepflanzt, Alternativen zur Wohnungspolitik diskutiert und die Theater feiern ihre lange Nacht.

 weiterlesen

Alltag

Peter Pan macht Frieden

30.04.2012 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Ein Seifenblasenmacher soll heute für eine friedliche Walpurgisnacht im Mauerpark sorgen. Mit Lauge, Gebeten und Blumen. Die Geschichte eines erfolgreichen Besänftigers.

 weiterlesen

Alltag

Walpurgisnacht blieb friedlich

01.05.2012 | Thomas Trappe

Die Nacht im Mauerpark verlief ohne größere Zwischenfälle. Im restlichen Prenzlauer Berg gab es vereinzelt kleine Brände.

 weiterlesen

Alltag

Karaoke muss mal Pause machen

14.05.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Ab sofort ist nur noch jeden zweiten Sonntag im Mauerpark Karaoke. Auch andere Veranstalter sollen zum Zug kommen, meint der Bezirk. Übernehmen jetzt die kommerziellen Profis den Park?

 weiterlesen

Alltag

Mauerparkbesucher sollen Eintritt zahlen – dürfen

11.06.2012 | Thomas Trappe | 4 Kommentare

Dem Bezirk wachsen die Reinigungskosten über den Kopf. Geld sollen jetzt Automaten für Eintrittskarten bringen. Eine Zahlpflicht ist nicht angedacht.

 weiterlesen

Politik

Das Schweigen der Entscheider

06.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mittwoch hat die Groth Gruppe ihre Baupläne am Mauerpark im Ausschuss in Mitte präsentiert. Für die Bürgerinitiativen eine Gelegenheit, massiv Kritik zu üben. Die jedoch verhallte.

 weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Die Gärtner kommen

22.05.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mauerpark soll urban gegärtnert werden. Auch das noch, möchte man meinen. Doch es gibt einen konkreten Plan und gute Gründe für ein paar Beete auf der Erweiterungs-Fläche.

 weiterlesen

Alltag

Feste feiern, aber wie?

27.08.2013 | Juliane Wiedemeier | 9 Kommentare

Im Mauerpark und an der Kastanienallee wurde am Wochenende feste gefeiert. Nicht zu laut, aber zu sehr Ballermann und zu kommerziell, fanden Anwohner. Für das Amt war das einfach zu viel.

 weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Polizei plant mit

11.11.2013 | Juliane Wiedemeier

Bei den Planungen am Mauerpark sitzt die Polizei mit am Tisch, bei Treffen der Initiativen zeigt sie Präsenz. Ist das noch Prävention von Kriminalität oder schon Überwachung engagierter Bürger?

 weiterlesen

Alltag

Der Mauerpark, fünf Winter, drei Millionen und ein Tunnel

09.01.2014 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Ausgerechnet unter dem Mauerpark wollen die Wasserbetriebe einen 700 Meter langen Tunnel mit fast vier Metern Durchmesser bauen. Tunnelbohrung bei Parkbetrieb - wie soll das gehen?  weiterlesen

Politik

Transparenz für den Mauerpark-Tunnel

31.01.2014 | Juliane Wiedemeier

Einfach so planen und den Bürgern nur zur Kenntnis geben, das geht in Prenzlauer Berg natürlich nicht. Erst recht nicht, wenn es um einen 700 Meter langen Tunnel unter dem Mauerpark geht.  weiterlesen

Politik

120 Wohnungen mehr am Mauerpark

17.10.2014 | Juliane Wiedemeier

Ursprünglich sollten nördlich des Mauerparks 530 Wohnungen entstehen. Mittlerweile ist von 650 die Rede. Im November werden die Pläne öffentlich ausgelegt. Engagierte erwägen einen Bürgerentscheid gegen die Bebauung.  weiterlesen

Lokale Geschäfte

Folgen Sie uns!